Kleinkunst in Unterpindhart

Weil Kunst nicht immer auch Stadt bedeutet
weininger2016
Volker Weininger


Bildung. Macht. Schule

Wo früher auf den Schulhöfen der Pausengong fröhlich klingelte, schrillen heute die Alarmglocken: Seit PISA haben wir es schwarz auf weiß: Wir werden abgehängt. In blindem Aktionismus schießen vermeintliche Bildungsexperten plötzlich aus allen Rohren: G8, Bologna, Bachelor und Master! Bämm!

Kurzes Innehalten beim Nachladen: Inklusion oder Illusion? Turbo-Abi oder Bummelstudent? Digitales Lernen oder Schiefertafel? Humanistische Bildung oder Humankapital? – Egal!

Nimm das, Kleiner! Wir wissen, was gut für dich ist. In „Bildung“ steckt „Dung“ ja schon drin. Aber ist echt alles Mist? Was ist wirklich wichtig – und wer bestimmt das? Wer gewinnt, wer verliert? Eins ist klar: Wer die Bildung hat, steuert die Macht, und wer die Macht hat, steuert die Bildung.

Volker Weininger hat auf Lehramt studiert. Der Bonner nimmt sein Publikum mit auf einen Streifzug durch das deutsche Bildungssystem und reflektiert über Bildung zwischen Ideal und Wirklichkeit, zwischen Macht und Ohnmacht, zwischen Humboldt und Humbug.

    Karten bestellen

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    9 − = drei

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

    Suchen
    Jetzt Karten bestellen
    Terminkalender
    April 2017
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    Nächste Termine