Kleinkunst in Unterpindhart

Weil Kunst nicht immer auch Stadt bedeutet
Kleinkunst in Unterpindhart
Saison 2011/2012
Django Asül
Django Asül
Fragil

Achtung: Beginn 19:00 Uhr

Fragil – das Wort stammt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie zerbrechlich. Gut, man hätte das Programm auch „zerbrechlich” nennen können. Aber Fremdwörter klingen nun mal intelligenter. Und welcher Künstler gibt sich nicht gerne der leisen Hoffnung hin, dass vor allem Intelligente den Weg in die Vorstellung finden?
Doch selbst dem Pseudo-Intelligenten dämmert langsam: Fragilität [...]

Die Buschtrommel
Die Buschtrommel
Lobbyland


Wenn ein Bankräuber nach getaner Arbeit mit Schulden die Bank verlässt, wenn das gesamte Opelwerk billiger zu haben ist als ein Opel Neuwagen, wenn Benzin immer teurer wird und es gleichzeitig im Golf von Mexiko umsonst herumschwimmt und keiner es haben will, wenn ein „Sozialdemokrat“ Sklavenarbeit in Form von Zeitarbeit salonfähig macht und in Berlin [...]

Willy Astor
Willy Astor
Tonjuwelen


Zack, nun sind es fünfundzwanzig. Ein Vierteljahrhundert schon tingelt Willy Astor in ganz Deutschland von Bühne zu Bühne. Und seit zwanzig Jahren beehrt er uns auch regelmäßig in Unterpindhart. Klar, schließlich war er damals am 10.11.1991 der erste Künstler überhaupt, der sich auf das Pindharter Brettl getraut hat. Alte Liebe rostet nicht; nie.
Fast schon [...]

Maxi Schafroth
Maxi Schafroth
Faszination Allgäu


In seinem ersten Soloprogramm lädt der 24jährige Landwirtssohn Maxi Schafroth ein zu einer bizarren Reise durch das Allgäu. Mit Delphintherapie für Stadtkinder (statt mit Delphinen allerdings mit Rindern im ehemaligen Güllebecken), mit Essen, das grundsätzlich mit hochexplosivem Romadour-Käse überbacken ist, mit desorientierten Fendt Traktorenvertretern, Jungvieh-Ausbruch und den letzten lebenden Opel Ascona Fahrern.  Als gelernter Bankier [...]

Martina Eisenreich Band And Friends
Martina Eisenreich Band And Friends
Konzert zwischen den Jahren


Manchmal bewirkt ein Feierabendbier nach einer gelungenen Vorstellung mehr als Hunger nach einer schönen Brotzeit – sondern Hunger nach mehr. So geschehen am 27. Dezember 2009 hier in Unterpindhart. Martina Eisenreich sitzt mit uns nach der Vorstellung zusammen und wir lassen den Abend noch einmal Revue passieren. Dass neben der hochkarätig besetzten Truppe rund um [...]

Tannöd- ein Live-Hörspiel
Tannöd- ein Live-Hörspiel
Johanna Bittenbinder und Heinz-Josef Braun lesen Andrea Maria Schenkel


Tannöd ist das mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete  Werk der Autorin Andrea Maria Schenkel, das von einem authentischen Kriminalfall (Hinterkaifeck), der bis zum heutigen Tage ungeklärt ist, erzählt. Auf einem Einödhof werden sechs Mordopfer entdeckt, die mit einer Spitzhacke schrecklich zugerichtet wurden…
Auf der Basis von Zeugenprotokollen der Nachbarn, der abergläubischen Pfarrersköchin, des verschlagenen Gelegenheitsdiebes Mich, der [...]

Robert Griess
Robert Griess
Geht’s noch???


Der Kampf der Kulturen tobt – Familien gegen Singles, Arm gegen Reich, Aldi-Nord gegen Aldi-Süd. Robert Griess steckt mittendrin: Als Mitteleuropäer ohne nennenswertes Aggressionspotential ist er krasser Außenseiter, obwohl – oder weil – stinknormal!
Wo ist da der identitätsstiftende Standpunkt? Griess sorgt für Orientierung im Dschungel der gefühlten Wirklichkeiten. Durch sein konsequent authentisches Auftreten trifft Griess [...]

HG Butzko
HG Butzko
Verjubelt


Ausgangspunkt ist der legendäre Satz des Fußballspielers George Best, der mal sagte: „Das meiste Geld hab ich für Frauen und Autos ausgegeben. Den Rest hab ich verjubelt.“
Und schaut man sich um in der Welt, gewinnt man den Eindruck, als hätte diese Philosophie inzwischen Denken und Handeln in Politik und Wirtschaft komplett übernommen, ganz so, als [...]

Edwin Kimmler
Edwin Kimmler
Jewels (Best of und mehr)


Das habe er ja noch nie erlebt, meinte Edwin völlig von der Rolle, als er bei seinem Auftritt im März 2009 frenetisch von seinem ganz eigenen Fanclub begrüßt wurde. Als er vor 30 Jahren angefangen habe Musik zu machen, sei es immer sein Traum gewesen einmal seinen eigenen Fanclub zu haben, erzählte er dem Publikum. [...]

Rolf Miller
Rolf Miller
Tatsachen


Er weicht aus. Er verschweigt. Er sagt nichts. Und das einzigartig.
“Das sind die Tatsachen” sagte ein Zuschauer nach der Vorstellung des Erfolgsprogramms “Kein Grund zur Veranlassung” zu Rolf Miller. Das war der Startschuss zum neuen Programm “Tatsachen”, das die Schraube weiter zudreht im Alltags-Desaster in unser aller Welt.
Wer wissen will, wie Rolf Miller zu wichtigen [...]

Hallertauer Kleinkunstpreis 2012
Hallertauer Kleinkunstpreis 2012
Unterstützt von der Hallertauer Volksbank


Kämpfen vier Künstler um ein Stück Stahl, hat das nichts mit Unterbezahlung oder Ressourcenmangel zu tun, sondern mit Kabarett. Denn die Trophäe, ein Gleisstück der fast schon antiken Hallertauer Bockerlbahn, will durchaus errungen sein.
Schließlich beweist sie dem Besitzer fahrscheinmäßig den Gewinn des Hallertauer Kleinkunstpreises. Dieser wird jedes Jahr von der Kleinkunstbühne Unterpindhart und der Hallertauer [...]

Luftmentschn
Luftmentschn
Großes Kino


Vorhang auf und Film ab! Mit dem neuen Programm der Luftmentschn gibt es etwas für Augen und Ohren. Großes Kino heißt die neue CD und das bietet sie auch: mehr als neunzig Minuten filmreife Klänge mit hörbaren Avancen für den Oscar für die Beste Musik.
Die Luftmentschn bringen durch Ihre Kompositionen das Kopfkino zum Überlaufen! Sie [...]

Suchen
Jetzt Karten bestellen
Terminkalender
April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Nächste Termine