Lizzy Aumeier

Lizzy Aumeier

SUPERLIZZY ist die Antwort auf Superman, Wonderwoman und Godzilla! Endlich erklärt eine Frau die Welt und versucht zu retten, was zu retten ist. Durch ihre unglaubliche Fähigkeit, durch die Zeit zu reisen, wird die Geschichte der 7 Weltwunder, die Verbannung Napoleons, das Verschwinden des Bernsteinzimmers und die Mondlandung neu beleuchtet! Begleitet am Klavier von General […]

Frederic Hormuth

Frederic Hormuth

Frederic Hormuth ist der Mann mit dem Buzzer. Wenn er sich besonders schön über etwas ärgert, dann haut er drauf. Dann lässt er seinen leuchtend roten Alarm-Knopf brummen und hat gemeinsam mit dem Publikum diebische Freude am befreienden Rabatz. Er kann Politik so erklären, dass auch Blondinen sie verstehen und sogar Akademiker drüber lachen können. […]

d’Housemusi

d’Housemusi

Dieser Name klingt nach Tradition, Gemütlichkeit und Stubenmusik… Doch die englische Schreibweise ‚House‘ lässt vermuten, dass es wohl doch etwas anders zugehen dürfte, als das bei Musikantentreffen sonst so üblich ist; virtuoser, freier, schräger, wilder. Trotzdem hat das Altbairische durchaus seinen Platz. Alles begann mit dem 60. Geburtstag von Sepps Tante Resl: Zur Unterhaltung der […]

3/5 Stachelbär

3/5 Stachelbär

Bitterböse Realsatire, Politkabarett, Sprachakrobatik, Witz und Gaudi. Es geht um Gesundheitswahn und Veganismus, Fitness und Fatness, Freiheit und Freizeit, Digitalgläubigkeit und Datenschutz, um Google und Guglhupf, um das Scheitern im Kleinen und die aktuelle Politik im Großen. Und letztlich darum, erst einmal das Hirn einzuschalten, bevor man was glaubt. Soli, Duo-, Dreierszenen, manchmal verquer, hintersinnig, […]

Quadro Nuevo

Quadro Nuevo

Vor einigen Jahren begann die Weltmusik-Gruppe Quadro Nuevo Weihnachtskonzerte zu geben. Dies wurde den vier Musikern, die den Rest des Jahres mit Tango und fetzigen Balkan-Rhythmen umherreisen, zu einem tiefen Bedürfnis. So füllen sie in der Adventszeit die Säle mit besinnlicheren Melodien. Jetzt stellt Quadro Nuevo mit dem Album „Bethlehem“ ein neues Programm zur kalten […]

Django Asül

Django Asül

Wer nach vorne fährt, sollte den Blick nach hinten nicht vergessen. Das lernt man schon in der ersten Fahrstunde. Was in der räumlichen Dimension angebracht ist, kann also für die zeitliche Dimension nicht schlecht sein. Und das Jahr 2015 hat einen eigenen Abend im Rückspiegel wahrlich verdient. Hatte diese schwarz-rote Regierung überhaupt einen Führerschein und […]

D’Raith Schwestern & Da Blaimer

D’Raith Schwestern & Da Blaimer

„I mogs bunt“ so heißt das neue Programm von den Raith- Schwestern und dem Blaimer, und wer sie kennt, weiß, dass sie es sehr gerne sehr bunt mögen. Sie gehören schon lange zu den beliebtesten Mundartgruppen in Bayern, denn wenn die Raith-Schwestern samt Andi Blaimer und ihrem Giovanni auftauchen, weht eine gewaltige Prise Frische, Unbekümmertheit, […]

Martin Zingsheim

Martin Zingsheim

Wäre Assoziations-Hopping olympisch, Martin Zingsheim könnte sich Hoffnung auf Medaillen machen. Im Sturm hat er die Kleinkunstszene erobert, zahlreiche Kabarettpreise (zum Beispiel auch den Hallertauer Kleinkunstpreis 2012) eingeheimst und den Sprung ins Radio sowie ins Fernsehen geschafft. Jetzt ist das 30 Jahre junge Ausnahmetalent aus Köln mit seinem neuen Soloprogramm auf Welttournee durch den deutschsprachigen […]

Albert C. Humphrey & His Roots of Blues

Albert C. Humphrey & His Roots of Blues

Nach einer längeren Kreativpause will es Albert C. Humphrey mit seiner neu formierten Band „Roots of Blues“ wieder mal wissen. Und auf Tour gehen. Der quirlige Sänger und Entertainer aus Los Angeles hat sogar ein neues Album im Gepäck, professioneller und packender denn je: „Suitcase full of Blues“. Albert C. Humphrey gehört schon längst zur […]

Schmidbauer & Kälberer

Schmidbauer & Kälberer

Nach ihrem bisherigen Karriere-Höhepunkt mit dem legendären SÜDEN Abschlusskonzert vor 10.000 Fans in der Arena di Verona starten Schmidbauer & Kälberer jetzt wieder zu zweit durch. Im musikalischen Gepäck ist das neue Studioalbum „Wo bleibt die Musik?“. Sie sind experimentierfreudiger, tiefgründiger, gefühlvoller und extrovertierter als je zuvor. “Nach Verona war ich raus aus der Musik, […]

Rolf Miller

Rolf Miller

„Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin.“- das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm gewesen. Hier spürt man schon, wo’s langgeht – Millers Alter Ego würde sagen: „So gut, dass es schon wieder blöd ist.“ Millers Antiheld merkt nicht, was er da anrichtet. Er […]

Frederick Hormuth gewinnt Hallertauer Kleinkunstpreis 2015

Frederick Hormuth gewinnt Hallertauer Kleinkunstpreis 2015

Mensch, war das knapp, tatsächlich so knapp wie die letzen 20 Jahre noch nicht. Vor begeistertem Publikum lieferten sich die vier Teilnehmer des Hallertauer Kleinkunstpreises 2015 einen harten Kampf. So hart, dass sich das Publikum am Schluss nur teilweise sicher war, wem sie ihre Stimme geben sollten. Beim Gewinner aber waren sie sich dann doch […]

Hallertauer Kleinkunstpreis 2015

Hallertauer Kleinkunstpreis 2015

Kämpfen vier Künstler um ein Stück Stahl, hat das nichts mit Unterbezahlung oder Ressourcenmangel zu tun, sondern mit Kabarett. Denn die Trophäe, ein Gleisstück der fast schon antiken Hallertauer Bockerlbahn, will durchaus errungen sein. Schließlich beweist sie dem Besitzer fahrscheinmäßig den Gewinn des Hallertauer Kleinkunstpreises. Dieser wird jedes Jahr von der Kleinkunstbühne Unterpindhart und der […]

Christian Springer

Christian Springer

Christian Springer macht seinem Namen alle Ehre. Er springt, grantelt, lärmt und wütet. Und holt dabei kaum Luft. Kein Zweifel, Christian Springer ist die lebende Herzattacke. Er weiß, was alle wissen: oben kriselt es, denen unten stinkt es. Die da oben machen und tun, doch meistens ohne Herz und Hirn, ohne Respekt, ohne Verantwortung und […]

Frederic Hormuth

Frederic Hormuth

Frederic Hormuth ist der Mann mit dem Buzzer. Wenn er sich besonders schön über etwas ärgert, dann haut er drauf. Dann lässt er seinen leuchtend roten Alarm-Knopf brummen und hat gemeinsam mit dem Publikum diebische Freude am befreienden Rabatz. Er kann Politik so erklären, dass auch Blondinen sie verstehen und sogar Akademiker drüber lachen können. […]

D‘Housemusi

D‘Housemusi

d’Housemusi klingt nach Tradition, Gemütlichkeit und Stubenmusik… Doch die englische Schreibweise ‚House‘ lässt vermuten, dass es – wenn das Trio auf der Bühne steht – wohl doch etwas anders zugehen dürfte, als das bei Musikantentreffen sonst so üblich ist; virtuoser, freier, schräger, wilder. Trotzdem hat das Altbairische durchaus seinen Platz. Alles begann mit dem 60. Geburtstag von […]